Wolf Haas wurde 1960 in Maria Alm am Steinernen Meer geboren. Seine Krimis mit Privatdetektiv Brenner wurden mehrfach ausgezeichnet und erfolgreich fürs Kino verfilmt. 2006 erschien sein Roman Da

Foto: Gerry Nitsch

Wolf Haas wurde 1960 in Maria Alm am Steinernen Meer geboren.
Seine Brenner-Krimis erschienen ab 1996 in acht Bänden, zuletzt Brennerova (2014).
Der Roman 'Das Wetter vor 15 Jahren' erschien 2006, 'Verteidigung der Missionarsstellung' 2012 bei Hoffmann und Campe.
Wolf Haas lebt in Wien.

Programm

  • Wolf Haas Liest Brenner

    Der ganze Brenner an einem Abend. Gerührt, geschüttelt und zerstückelt. Von der Auferstehung der Toten bis zum ewigen Leben, vom süßen Tod bis zum lieben Gott, vom Knochnmann bis zur Brennerova. Und als Zugabe eine Vorhersage für das neue Jahr. Es wird "Müll".

Auferstehung der Toten, 1996
Der Knochenmann, 1997
Komm, süßer Tod, 1998
Ausgebremst - Der Roman zur Formel 1, 1998
Silentium!, 1999
Wie die Tiere, 2001
Das ewige Leben, 2003
Das Wetter vor 15 Jahren, 2006
Der Brenner und der liebe Gott, 2009
Die Gans im Gegenteil, 2010
Verteidigung der Missionarsstellung, 2012
Brennerova, 2014